Herzlich Willkommen

auf der Homepage des Photoindustrie-Verbandes, der sich als Repräsentant und Interessenvertretung der Foto- und Imagingindustrie auf nationaler sowie europäischer Ebene und im photokina-Interesse auch weltweit versteht.


photokina 2014 - Ein Muss für alle Bildbegeisterten vom Steh- bis zum Laufbild

photokina

photokina 2014 - Ein Muss für alle Bildbegeisterten vom Steh- bis zum Laufbild

Als World of Imaging präsentiert die photokina 2014 vom 16. bis 21. September 2014 in Köln die grenzenlose Bilderwelt mit all ihrem Facettenreichtum von der Aufnahme bis hin zur Ausgabe. Die vielfältigen Aufnahmemöglichkeiten für Foto und Video werden ebenso im Mittelpunkt der photokina 2014 stehen wie der anschließende Workflow. „Dieser“, so Christoph Thomas, Vorsitzender des Photoindustrie-Verbandes, „ist mit der Digitalisierung der Fotografie von elementarer Bedeutung.“ » mehr


175 Jahre Fotografie - Der Kinofilm ein Kind der Fotografie

175 Jahre Fotografie - Der Kinofilm ein Kind der Fotografie

Hervorgegangen aus den mechanischen „Lebensrädern“ des 19. Jahrhunderts entstand der Kinofilm parallel zum Fotofilm. Er unterhält, bildet und informiert seit rund 120 Jahren. Am Beginn standen Guckkästen zur Betrachtung, dann folgten Wanderkinos, feste Lichtspieltheater und Filme im Fernsehen. In den heutigen Kinozentren hat die digitale Speicher- und Projektionstechnik begonnen, den Positivfilm abzulösen » mehr


175 Jahre Fotografie - Ein Geschenk an die Welt

175 Jahre Fotografie - Ein Geschenk an die Welt

Am 19. August 1839 machte der französische Staat der Menschheit eines der schönsten Geschenke ihrer Geschichte: Er kaufte seinem Bürger, dem Erfinder, Künstler und Physiker Louis Jaques Mandé Daguerre die Rechte an dem von ihm entwickelten Verfahren zur Herstellung von Fotografien ab und gab es zur kostenlosen Nutzung für jedermann frei. Seither gilt dieses Datum als die Geburtsstunde » mehr


photokina 2014: Fanmeile für Hobbyfotografen - photokina communities

photokina

photokina 2014: Fanmeile für Hobbyfotografen - photokina communities

Sie ist die zentrale Anlaufstelle für alle, die sich gerne mit anderen über ihr Hobby austauschen: Die Sonderfläche photokina communities in der Halle 9. Getreu dem Motto „Fotografieren ist dann am schönsten, wenn man die Bilder mit jemandem teilen kann“ führt die photokina auf dieser Sonderfläche sowohl reale als auch virtuelle Gemeinschaften » mehr


175 Jahre Fotografie: Studiofotografie Morgen - Heute - Gestern

175 Jahre Fotografie: Studiofotografie Morgen - Heute - Gestern

Fotografieren bedeutet bekanntlich Schreiben mit Licht. Die kontrollierte Beherrschung genau dieses Themas ist seit 1839, also seit den Pioniertagen des Mediums, ein beherrschendes Thema professioneller Fotografen im Fotostudio. Am Anfang der Fotografiegeschichte waren Fotostudios Räume mit sehr großen Fenstern zur Nutzung des Tageslichts. Damit wurden Fotografen unabhängig von Witterungseinflüssen und konnten geschützt vor Wind und Wetter arbeiten » mehr


photokina 2014: photokina action zone - Uuuund…Action!

photokina

photokina 2014: photokina action zone - Uuuund…Action!

Sie ist das Trend-Gadget für jeden Sport- und Outdoorfan: die Action-Cam. 2011 lagen die Absatzzahlen in Deutschland bei 30.000 Stück, ein Jahr später waren es bereits 165.000, und 2013 wurden weit über 300.000 dieser trendigen Aufnahmegeräte an begeisterte Outdoor-Aktivisten verkauft. Das nahezu überall zu befestigende Aufzeichnungsgerät filmt Action dort, wo sie passiert: hautnah und allzeit aus den aufregendsten Perspektiven » mehr


175 Jahre Fotografie - Eine Zeittafel wichtiger Informationen

175 Jahre Fotografie - Eine Zeittafel wichtiger Informationen

Im Zuge des Jubiläums „175 Jahre Fotografie“ hat der Photoindustrie-Verband e.V. die Meilensteine der Foto- und Imaging-Innovationen in einer Zeittafel gebündelt. Von den Anfängen bis heute sind die nachstehend aufgeführten Meilensteine – die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben – ein Spiegelbild für die fortwährende Innovationskraft der Foto- und Imagingbranche seit 175 Jahren. Verbunden damit ist die wachsende Bedeutung der Kraft der Bilder in allen Bereichen des Lebens » mehr


photokina professionals - Maßgeschneidertes Rahmenprogramm von Profis für Profis

photokina

photokina professionals - Maßgeschneidertes Rahmenprogramm von Profis für Profis

Unter dem Motto „von Profis für Profis“ bietet die photokina 2014 mit dem Kommunikationsforum photokina professionals ein auf drei Säulen basierendes Programm für Foto-Fachbesucher aus aller Welt. Dazu zählen die professionals lounge (Halle 4.1 / J041 – K 026), die professionals publishers (Mittelboulevard) und das professionals forum (Halle 4.1 / Stand K 050). Der Nachwuchs wird darüber hinaus auf der photokina academy (Halle 9) eine optimale Anlaufstelle für seine weitere Ausbildung finden » mehr


photokina – World of Imaging 2014: Volle Unterstützung für den Handel

photokina

photokina – World of Imaging 2014: Volle Unterstützung für den Handel

Für Fachhändler aus aller Welt zählt die photokina alle zwei Jahre zu den wichtigsten Terminen des Jahres. Sie treffen wichtige Geschäftspartner, informieren sich über die neuesten Entwicklungen der Imaging-Branche und ordern die Produkte für die kommenden Monate und das Weihnachtsgeschäft. Dabei heißt es für den Händler stets ‚Zeit ist Geld‘. Umso wichtiger ist es für ihn, den Besuch der Messe gut zu planen und so effizient wie möglich zu gestalten. Genau dabei hilft die photokina den Fachbesuchern mit einer Vielzahl spezieller Angebote  » mehr


Digitaler Tapetendruck, ein Thema der Foto- und Imagingbranche

photokina

Digitaler Tapetendruck, ein Thema der Foto- und Imagingbranche

Der digitale Tapetendruck, der, dank digitaler Drucktechniken, die Produktion individuell gestalteter Tapeten möglich macht, ist eines der Trendthemen der Foto- und Imagingbranche und somit auch der photokina 2014, die vom 16. bis 21. September in Köln ihre Tore öffnet. „Der Wallpapermarkt, in dem auch ein Großteil der Papierhersteller für den Foto- und Imagingbereich vertreten sind, boomt“, so Christoph Thomas, Vorsitzender des Photoindustrie-Verbandes. Dies spiegelt sich im Volumen von jährlich weltweit über 4,5 Milliarden Quadratmetern und über 7,5 Milliarden US-Dollar wider  » mehr


photokina 2014 - „photokina: köln fotografiert!“

photokina

photokina 2014 - „photokina: köln fotografiert!“

Anmelden und mitmachen bei Kölns großem Event-Highlight vom 30. August bis 21. September! Die heiße Phase der photokina 2014, die vom 16. bis 21. September in Köln ihre Tore öffnet, ist eingeläutet. Dazu gehört auch, dass Köln vom 30. August bis 21. September mit der Veranstaltung „photokina – Köln fotografiert“ ganz im Zeichen des Bildes steht. Dieses Angebot sollte man nicht nur als Kölner annehmen, denn es ist einfach genial sowie facettenreich und eine Reise in die Domstadt ist damit noch lohnenswerter. Mit über 70 Einzelveranstaltungen bietet das große Foto-Event für alle begeisterten Hobbyfotografen in und um Köln für jeden etwas » mehr


photokina 2014 - Erlebniswelt der Extraklasse, Trendthemen soweit das Auge reicht

photokina

photokina 2014 - Erlebniswelt der Extraklasse, Trendthemen soweit das Auge reicht

Die photokina 2014, die vom 16. bis 21. September in Köln ihre Tore öffnet, gibt mit ihren über 1.000 Ausstellern sowie einem umfassenden Rahmenprogramm einen tiefen Einblick in die vielfältigen Trendthemen der Foto- und Imagingwelt. „Im Fokus“, so Christoph Thomas, Vorsitzender des Photoindustrie-Verbandes, „stehen unter anderem die gestiegene Vielfalt an Aufnahmegeräten mit beispielsweise Actions Cams und Wearables ebenso wie Video – und somit auch 4K. Connectivity – auch im Zusammenhang mit Foto-Apps und Cloudanwendungen – ist ebenso ein zentrales Thema der photokina 2014  » mehr


175 Jahre Fotografie - Der Tod gehört zum Leben

175 Jahre Fotografie - Der Tod gehört zum Leben

Kaum eine Phase des Lebens, das in unserer Gesellschaft nicht mit Fotos dokumentiert wird: Seien es die ersten Stunden und Tage eines Kindes, die Kindheit und Jugendzeit und unzählige Aufnahmen, die ebenso den Alltag dokumentieren wie Jubiläen, Feste, Urlaube und besondere Ereignisse. Bei vielen Menschen hört heute die Begleitung des Lebensweges mit der Kamera aber bei Aufnahmen ihrer Verwandten und Freunde mit dem Tod auf. Das war nicht immer so » mehr


photokina 2014 - Fotomarathon erstmalig in Köln

photokina

photokina 2014 - Fotomarathon erstmalig in Köln

Anlässlich der photokina 2014 findet am 6. September 2014 in Köln erstmals ein Fotomarathon statt, der in Zukunft jedes Jahr angeboten werden soll. Ab sofort kann man sich anmelden unter www.koelner-fotomarathon.de. Eile ist geboten, denn die Teilnehmerzahl ist auf 80 begrenzt. Die Startgebühr beträgt € 8,—. Darin enthalten sind die Teilnahmeunterlagen und die Einladung zum gemeinschaftlichen Ausklang am Veranstaltungsabend » mehr


Datenbrillen - Nur ein Hype oder die Zukunft der Kommunikation?

photokina

Datenbrillen - Nur ein Hype oder die Zukunft der Kommunikation?

Unterwegs durch die Brille gesehen und immer mit Daten versorgt, eine in die Brille integrierte Kamera jederzeit zur Aufnahme bereit, Ausflüge zu Sportereignissen bequem vom Wohnzimmersessel aus, Rundfahrten durch Produktionsstätten mit 360°-Perspektive, ohne vor Ort zu sein, fotorealistisch erleben, wie das zukünftige Eigenheim mit Gärten und Bäumen, das nur als Computeranimation besteht, aussieht – nur einige von vielen virtuellen Erlebnissen, wie sie lange Zeit nur als Science Fiction vorstellbar schienen und wie sie heute immer mehr das moderne Leben erobern sollen » mehr


photokina 2014 - Photoindustrie-Verband im Dialog

photokina

photokina 2014 - Photoindustrie-Verband im Dialog

Auf der diesjährigen photokina, die vom 16. bis 21. September in Köln ihre Tore für rund 180.000 erwartete Besucher aus aller Welt öffnet, sind der Photoindustrie-Verband e.V. und seine Tochtergesellschaft Prophoto GmbH mit einem gemeinsamen Stand auf dem Messeboulevard 4/5 – unweit des visuellen photokina-Highlights „Der größte Photoglobus der Welt“ – vertreten. „Der größte Photoglobus der Welt“  » mehr


175 Jahre Fotografie - Kamera Displays – Mehr als ein Nebenprodukt der Evolution

175 Jahre Fotografie - Kamera Displays – Mehr als ein Nebenprodukt der Evolution

Die Projektion auf Glas gemalter, transparenter Bilder gab es bereits lange bevor die Fotografie vor 175 Jahren entdeckt wurde. Als Projektoren dienten „Laterna Magicas“, die zu Deutsch „Magische Laterne“ oder „Wunderlampe“ bezeichneten Geräte, die aus einer Lichtkammer und einem optischen System bestanden, mit denen die gemalten Bilder auf eine Projektionsfläche gelenkt wurden. Später wurden auch Fotografien in dieser Form vorgeführt » mehr


photokina 2014 - Einzigartige Bilder, wohin man sieht

photokina

photokina 2014 - Einzigartige Bilder, wohin man sieht

Auch 2014 schlagen die vielen Fotoausstellungen auf der photokina einen beindruckenden Bogen von Fotodokumentationen und Fotodesign, bis hin zum Fotojournalismus und der Fotokunst. Im Folgenden geben wir Ihnen einen ersten Überblick über die Highlights in diesem Jahr. Der Internationale Naturfoto-Wettbewerb „Glanzlichter“ ist einer der größten und renommiertesten deutschen Naturfoto-Wettbewerbe, der seit 1999 ausgeschrieben wird » mehr


175 Jahre Fotografie: Klicken statt Kleben - Der Siegeszug des persönlichen Fotobuches

175 Jahre Fotografie: Klicken statt Kleben - Der Siegeszug des persönlichen Fotobuches

Die ersten persönlichen beziehungsweise selbstgestalteten Fotobücher Anfang der 2000er Jahre sorgten noch für Erstaunen. Fotobuch-Pionier Werner Krachtus erinnert sich: „Als meine Oma das erste Werk mit Hardcover und im Stil eines Bildbandes in den Händen hielt, war sie ganz irritiert, dass es die Babybilder von mir und meinem Bruder jetzt auch im Buchhandel gibt.“ Dass man einen individuellen Bildband in Einzelauflage bestellen konnte, war zu dieser Zeit revolutionär und für sie nicht vorstellbar » mehr



Unsere Seiten auf Facebook



Folgen Sie uns auf Twitter


Photoglobus
175 Years Photography - Imaging Unlimited
Fotoszene Köln
Trends im Foto- und Imagingmarkt - photokina 2012
Digital Quality Tool